Besuch der 3. und 4. Klassen beim AOK-Theater (02.07.2014)

Möhren

Kinder

Sensationen

 

 

Auf Einladung der AOK fuhren die dritten und vierten Klassen am Dienstag, 24. Juni 2014, gemeinsam mit Frau Stadter, Trau Schmidt, Frau Münch und Herrn Pittroff nach Kronach zum Landesgartenschaugelände. Dort erwartete uns in einem großen Zirkuszelt das Theaterstück „Henriettas Reise ins Weltall“. Grundschulkind Henrietta erlebt, dass gemeinsame Rituale und Regeln helfen, das Leben in der Schule und zu Hause zu erleichtern.

Anschließend gab es Erfrischungsgetränke für alle, außerdem Möhren und Äpfel. In drei weiteren kleinen Zelten konnten selbst Kunststücke wie Jonglieren, Tellerdrehen und noch viel mehr ausprobiert werden, stets begleitet von dem Maskottchen Jolinchen.

Nach einem ereignisreichen Vormittag traten wir die Heimfahrt nach Altenkunstadt an.

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]