Übung_Brandschutz (20.11.2015)

Üben für den Ernstfall

"Wenn es brennt, müsst ihr wissen, wo ihr auf sicherem Weg ins Freie gelangt."  (Bürgermeister Robert Hümmer).

Genau aus diesem Grund nahmen wir beim Probealarm nicht wie üblich die "normalen" Treppen. Heute probierten wir die neuen Fluchtreppen aus. Am Ende der Übung durften wir sogar noch das Feuerwehrauto der Altenkunstadter Feuerwehr anschauen.

[alle Schnappschüsse anzeigen]